Knowledge Base / FAQ

ID: KB00300DE   |   Kurzlink:

Beschreibung von DirectWIRE Loopback

GIGAPORT eX bietet eine Funktion, die wir DirectWIRE Loopback nennen. Dieses Feature, das auf dem Mac und unter Windows bereit steht, ermöglicht es, die Signale, die abgespielt werden intern wieder aufzunehmen. Zum Beispiel können Sie Audiosignale in einer beliebigen Anwendung abspielen, während Sie sie mit einer anderen aufzeichnen. Oder Sie nehmen das Summensignal vom DJ Mix auf dem gleichen Computer auf. Es gibt unzählige Anwendungsmöglichkeiten, so kann z.B. auch das Streaming oder die Wiedergabe eines Softwaresynthesizers abgespeichert werden. Im Prinzip können Sie 1:1 identische Transfers von allen digital abgespielten Audiosignalen innerhalb Ihres Systems erstellen.

DirectWIRE Loopback unter Windows

Sie erkennen im Sound-Dialog der Windows-Systemsteuerung (den Sie auch über File > Windows Audio Settings im GIGAPORT eX Control Panel aufrufen können), dass es auch ein MME/WDM Aufnahmegerät mit der Bezeichnung GIGAPORT eX Loopback gibt, wie hier zu sehen:

Auch ASIO-kompatible Anwendungen können 2 Eingangskanäle nutzen. Es funktioniert so, dass alles, was über die physikalischen Ausgangskanäle 1 und 2 abspielen, innerhalb der gleichen oder mit einer anderen Anwendung intern direkt aufgezeichnet werden kann. Bitte beachten Sie, dass Signale, die Sie via Ausgäge 3 bis 8 abspielen, nicht intern aufzeichnen können ? das geht nur mit dem Ausgangssignal für die Ausgänge 1 und 2. Sie können die anderen Signale jedoch trotzdem dem physikalischen Ausgang 1 und 2 und damit der internen Aufnahmemöglichkeit über die DirectWIRE Output Channels Funktion zuordnen.

DirectWIRE Loopback unter OS X / macOS

Sie können feststellen, dass in den Anwendungen auch 2 Eingangskanäle zur Verfügung stehen (intern werden diese als Loopback 1 und Loopback 2 bezeichnet, während sie in den meisten Anwendungen schlicht als GIGAPORT eX angezeigt werden). Es funktioniert so, dass alles, was über die physikalischen Ausgangskanäle 1 und 2 abgespielt wird, innerhalb der gleichen oder mit einer anderen Anwendung intern direkt aufgezeichnet werden kann. Die folgende Abbildung zeigt diese Kanäle im Audio-MIDI-Setup Utility (das Sie über Programme > Dienstprogramme oder über File > macOS Audio Settings im GIGAPORT eX Control Panel aufrufen können):

Bitte beachten Sie, dass Signale, die Sie via Ausgäge 3 bis 8 abspielen, nicht intern aufzeichnen können ? das geht nur mit dem Ausgangssignal für die Ausgänge 1 und 2.

zugehörige Produkte

Weitere Supportbereiche

Tags


 DirectWIRE   Aufnahme 
 Streaming 

Download


KB00300DE.pdf