Knowledge Base / FAQ

Datum: 2014-08-20   |   ID: KB00163DE   |   Kurzlink:

Mac: Knackser und Störgeräusche bei Aufnahme und Wiedergabe

Bei einigen neueren Mac Modellen (z.B. einige Mac Pro, einige iMac Modelle oder auch MacBook Pro mit Retina Display) kann es unter Mac OS X 10.7 und neuer bei der Verwendung eines unserer USB Audiointerfaces bei der Aufnahme und vereinzelt auch bei der Wiedergabe in Mehrspuraufnahmesoftware wie Logic, Cubase, Garageband, etc. zu Knacksern kommen. Die Ursache liegt in einer Veränderung der Apple-Hardware, die sich direkt auf die USB Performance auswirkt.

Sollten Sie derartige Probleme feststellen, stellen Sie bitte (falls diese Einstellung verfügbar ist) in Ihrer Anwendung zuerst eine andere Puffergröße ein. Einige Programme verfügen über eine solche Einstellung, um die Performance vor allem bei Auslastung des Computers zu erhöhen.

Wenn die Einstellung nicht vorhanden ist oder sie keine Verbesserung bewirkt, dann probieren Sie folgendes: starten Sie Terminal aus dem Ordner Dienstprogramme. In der dann erscheinenden Kommandozeile geben Sie dann folgenden Befehl ein:

sudo nvram boot-args="dart=0x0"

Wenn Sie zur Eingabe Ihres Passworts aufgefordert werden, geben Sie dieses ebenfalls ein. Anschließend starten Sie Ihren Rechner neu, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Sollten Sie diese Einstellung wieder Rückgängig nachen wollen, geht dies im Terminal über den Befehl:

sudo nvram -d boot-args

Weitere Supportbereiche

Tags


 Mac OS X   DAW 

Download


KB00163DE.pdf