Bestätigung zum Datenschutz


Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen dieser Webseite voraussetzen, dass Sie unsere Datenschutzerklärung kennen und deren Inhalt zustimmen. Solange dies nicht erfolgt, wird dieser Hinweis sporadisch eingeblendet. Mit Ihrer Bestätigung sind Sie auch mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Auch unabhängig von einer Zustimmung per Klick akzeptieren Sie durch die weitere Nutzung dieser Webseite, dass nicht personalisierte Zugriffsdaten gemäß unserer Datenschutzerklärung in anonymisierter Form gespeichert und weiter verarbeitet werden können.

DATENSCHUTZ­ERKLÄRUNG HINWEIS AUSBLENDEN ICH STIMME ZU

Knowledge Base / FAQ

Datum: 2015-03-16   |   ID: KB00221DE   |   Kurzlink:

Bieten Sie Support für Windows Server 2003?

Nein, bzw. nur eingeschränkt. Unser Entwicklerteam konzentriert sich auf die wichtigen populären Betriebssysteme wie Windows 7, Windows 8.1 (jeweils 32- und 64-bit) und neuere Versionen. Genauso auch für die reguläre 32-bit Version von Windows XP sowie Windows Vista (32-bit und 64-bit) und natürlich Mac OS X (inkl. der 64-bit Versionen). Die gleiche Aussage kann wohl auch für die meisten Anbieter professioneller Audiosoftware gemacht werden, von daher ist es immer etwas schwierigier, Kompatibilitätstests mit den speziellen Windows Server Betriebssystemen zu machen.

Windows Server 2003 verwendet das gleiche Treibermodel und die gleichen vergleichbaren Funktionen wie Windows XP. Aus diesem Grund wird in den meißten Fällen der Windows XP Treiber auch unter Windows Server 2003 funktionieren. Stellen Sie sicher, das alle für Audio relevanten Dienste aktiviert sind. Beachten Sie jedoch, dass wir aufgrund der Umstände direkt keine technische Unterstützung für Anwender dieses Betriebssystems geben können.

Weitere Supportbereiche

Tags


 Server   Treiber 

Download


KB00221DE.pdf